Dr. med. vet. Saskia Strauch

Tierärztin Saskia Strauch studierte von 2004 bis 2011 Tiermedizin an der Veterinärmedizinischen Universität in Wien. Seit 04/2013 promoviert sie an der Universität Zürich, am Institut für Tierernährung, mit dem Thema: „Optimierung der in vitro Simulation der Caecum-Verdauung des Pferdes zur Untersuchung der Nährstoffverdauung unterschiedlicher Futtermittel“.

Berufserfahrung

Tätigkeitsbereich

Zahnstation für Pferde, u.a. ambulante Zahnbehandlungen und Betreuung der stationären Patienten der Zahnstation

Interessenschwerpunkte

Pferdezahnbehandlungen (Ausbalancieren des Gebisses), Zahn- und Kieferchirurgie, Erkrankungen der Nasennebenhöhlen

Werdegang

  • 01 - 12 / 2012: Assistenztierärztin in der Pferdepraxis von Dr. I. Keiper in Hochdorf
  • seit 03 / 2014: Assistenztierärztin an der Zahnstation für Pferde der Tierklinik Gessertshausen

Fort- und Weiterbildung

  • 2011: Bpt – Kongress: „Fachvorträge Pferd“ in Mainz
  • 2012: Intensiv – Seminar „Zahnbehandlung beim Pferd“ in Hannover
  • 01 / 2013: Hospitanz: Zahnstation für Pferde der Tierklinik Gessertshausen
  • 02 / 2013: Hospitanz an der „Donkey Sanctuary“ in Devon, GB
  • 03 / 2013: “Donkey Welfare Project” in Arusha, TZ
  • 08 / 2013: 1th International Equine Vetcamp in Saarlouis
  • 12 / 2013: 22. Hufbeschlagstagung für Tierärzte und Hufschmiede in München
  • 03 / 2014: IGFP Kongress in Niedernhausen